Unsere Vorteile
Trusted Shops Garantie
Große Auswahl
kompetente Beratung
günstige Preise
Menü
07664 925490
Weka Saunahaus Cubilis inkl. 7,5 kW BioS
Technische Details Weka Saunahaus Cubilis:
Sockelmaß Gartenhaus:380 x 300 cm
Maß inkl. Dachüberstand:388 x 314 cm
Seitenwandhöhe:244 cm
Firsthöhe:249 cm
Grundfläche:11,4 m²
Rauminhalt:28,4 m³
Wandstärke Gartenhaus:45 mm
Wandstärke Sauna:68 mm
Liegen:2 Stück 55 cm tief
Querliege:1 Stück 50 cm tief
Saunatür:Exklusive Ganzglastür in Graphit-Optik
Ofen:inkl. 7,5 kW Bioofen mit Steuerung
Kopfstütze:2 Stück
Ofenschutz:ja
Auffangschale:ja
Bodenmatte:ja
Fenster:3 Stück feststehend und 1 Stück Dreh-/Kipp
Tür:Ganzglastür in Graphit-Optik (8mm-ESG)
Schloss:Profilzylinderschloss mit 3 Schlüsseln
Schindelbedarf:-
Dachbahn:inkl. hochwertiger Dachbahn
Dachrinne:inkl. PVC-Dachrinne und Regenfallrohr
Ausführung:naturbelassen
Seitenverkehrter Aufbau:nein

Weka Saunahaus Cubilis inkl. 7,5 kW BioS

412.3830.00.44

Weka Saunahaus Cubilis im Set inkl. 7,5 kW Bioofen

  • Maß (B x T): 380 x 300 cm
  • Elementsauna
mehr lesen
24.869,81 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Versandkostenfrei ab 100 € innerhalb DE

Lieferzeit 10 - 15 Werktage

Zusammenfassung
Montage Sauna
Weitere Optionen
Montage Optionen
Montage Sauna
Keine Auswahl
Einzelpreis
24.869,81 €
+
Preisoptionen
24869,81
=
Gesamtpreis
24869,81*
Einzelpreis
24.869,81 €
+
Preisoptionen
24869,81
=
Gesamtpreis
24869,81*
Produkteigenschaften Weka Saunahaus Cubilis:   Weka bietet Ihnen ein... mehr
Produktinformationen "Weka Saunahaus Cubilis inkl. 7,5 kW BioS"

Weka Saunahaus Cubilis im Set inkl. 7,5 kW Bioofen

  • Maß (B x T): 380 x 300 cm
  • Elementsauna
Produkteigenschaften Weka Saunahaus Cubilis:
 
Weka bietet Ihnen ein umfangreiches Sortiment an hochwertigen Elementsaunen. Dank der vorgefertigten Elementen ist der Aufbau einfach und schnell. Die Weka Saunahäuser bieten auch neben der Sauna ein großzügiges Raumangebot.
 
Wand und Dach des Weka Saunahaus Cubilis:
Die 45 mm starken Blockbohlen bestehen aus naturbelassener, nordischer Fichte. Bei den 45 mm starken Blockbohlen sorgen Doppelnut und Feder für besonders hohe Dichte und Stabilität. 19 mm starke Dachbretter auf stabiler Dachpfette sorgen für die nötige Stabilität.
Durch die Eindeckung mit der im Lieferumfang enthaltenen, hochwertigen alukaschierten Dachbahn verhindern Sie effektiv ein Eindringen von Wasser. Die Dachbahn besteht aus einem 5 Meter langen Stück, welches unterseitig vollflächig mit einem kaltklebenden Material versehen ist. Somit hat Wasser keine Chance, zwischen die Dacheindeckung einzudringen.
Eine PVC-Dachrinne inkl. Fallrohr und Alu-Rinneneinhang in sorgen für eine gezielte Entwässerung.
Die Dachschalung ist 19 mm stark und liegt auf stabilen Dachpfetten. Eine Ortgangverkleidung mit Alu-Dachprofilen in anthrazit rundet den Lieferumfang ab.
 
Türen und Fenster des Weka Saunahaus Cubilis:
Die Ganzglastür ist aus 8mm-ESG und leicht eingefärbt in parsolbronce/graphit. Sie verfügt über einen massiven Leimholzrahmen mit Gummidichtung. Die Drückergarnitur ist anthrazit, pulverbeschichtet. Ein Zylinderschloss mit 3 Schlüsseln wird mitgeliefert. Das lichte Durchgangsmaß der Tür ist ca. 82 x 188 cm.
Die drei feststehenden Fenster sind ebenfalls aus 8mm-ESG. Die lichte Maße betragen ca. 86 x 188 cm. Die Aluminium-Deckleisten der Fensterrahmen sind in anthrazit und pulverbeschichtet.
Das zusätzliche massive Dreh-/Kippfenster (ca. 84 x 113 cm) mit anthrazit-farbenen Beschlägen kann frei positioniert werden und verfügt ebenfalls über 8mm-ESG. Dieses ist jedoch in Klarglas.
 
Fußboden des Weka Saunahaus Cubilis:
Die Unterkonstruktion besteht aus 5 x 7 cm kesseldruckimprägnierten Bodenbalken. Der Fußboden ist aus massiven Bodendielen mit Nut und Feder und 19 mm stark.
 
Wände- und Deckenelemente des Weka Saunahaus Cubilis:
Die Wandelemente der Weka Elementsauna bestehen aus einer 68 mm starken, stabilen Holzkonstruktion. Durch diese Bauweise wird ein einfacher Aufbau der Systemsauna garantiert. Die Wandelemente sind aus einer stabilen Rahmenkonstruktion mit zwischengelagerter 40 mm starker Mineralwolldämmung. Die 40 mm dicken Mineralwolle-Isolierplatten und die integrierte, saunagerechte Foliendampfsperre in den Wand- und Deckenelementen bewirken einen optimalen Schutz vor Feuchtigkeit und Schimmelbildung. Die Wände sind außen an den zwei sichtbaren Seiten mit 14 mm starken Fichte Nut- und Federbrettern verkleidet. Die nicht sichtbaren Außenseiten sind mit Hartfaserplatten verkleidet. Innen verfügen die Weka Elementsaunen 4-seitig über die hochwertige Softlineschalung aus nordischem Fichtenholz. Innenliegende Kabelkanäle sorgen im Zuluft-Wandelement für eine hohe Sicherheit und beste Optik beim Anschluss von Ihrem Saunaofen, dem Steuergerät und weiterem Zubehör wie Leuchten.
 
Liegen des Weka Saunahaus Cubilis:
Die Liegen der Weka Elementsauna sind aus hochwertigem, glatt gehobeltem Sauna-Spezialholz in einer Tiefe von 55 cm. Die Querliege ist 50 cm tief. Die Weka Liegen haben eine Tragkraft von 250 Kg und die Liegefronten sind mit einer formschönen Blende optisch hervorgehoben.
 
Ganzglastür in Graphit-Optik des Weka Saunahaus Cubilis:
Die exklusive Ganzglastür aus 8 mm starkem Sicherheitsglas in moderner Graphit-Optik ist wahlweise links und rechts anschlagbar und lässt viel natürliches Licht einfließen. Der 2-Punkt-Magnetverschluss und die Beschläge in matt-chrom Design sorgen für die nötige Sicherheit. Die Ganzglastür ist mit einem Premium Edelstahl-Griff versehen. Innen hat die Tür einen Holzgriff.
Das Durchgangsmaß beträgt ca. 51 x 174 cm (B x T).
 
Ofen des Weka Saunahaus Cubilis:
Einstellbarer Temperaturbereich:
  • finnisches Saunieren 30 °C bis 110°C
  • Dampfbad-Funktion bis 30-60°C
Steuerung: digital
Heizzeitbegrenzung: 6 Stunden
Saunasteine: 12,5 kg
 
Mit diesem Set erwerben Sie einen digitalen 7,5 kW leistungsstarken WEKA Saunaofen, welcher optimal auf die Kabinengröße dieses Modells abgestimmt ist.
Das passende Anschlusskabel ist ebenfalls inklusive.
 
Sie können eine Temperatur von ca. 30°C bis 110° C einstellen, um die finnische Saunavariante zu genießen. Die Luftfeuchtigkeit liegt hier bei ca. 10%.
Oder Sie wählen die Dampfbad-Version mit einer Temperatur von ca. 30° C bis 60° C.
Hier liegt die Luftfeuchtigkeit im höheren Bereich, bei ca. 45%.
 
Öfen dürfen nur von autorisiertem Fachpersonal angeschlossen werden (Ausnahme Plug&Play-Öfen).
 
Saunaholz des Weka Saunahaus Cubilis:
Nordische Hölzer zählen traditionell zu den besten Hölzern im Saunabau. Die extremen Klimaverhältnisse lassen nur einen sehr langsamen Wuchs des Holzes zu, was der Holzqualität zu Gute kommt. Das Holz ist dichter, fester, dauerhafter und somit für die Temperaturschwankungen in einer Sauna besonders geeignet. Die geringe Wärmeleitfähigkeit des Holzes lässt es zu, auch in einer 90 Grad warmen Sauna die Wände und Sitzflächen berühren zu können. Aufgrund seiner Zellstruktur kann Holz Wärme speichern und wieder langsam abgeben. Weka verwendet z.T. FSC und PEFC zertifiziertes Holz für den Saunabau.
 
Hinweise zum Aufbau des Weka Saunahaus Cubilis:
Der Mindestraum zur Montage sollte idealerweise 50 cm zu allen Seiten betragen.
Bei Bodenbelägen, die nicht aus Stein oder Fliesen bestehen, ist eine Steinplatte (min. 40x50 cm) unter dem Saunaofen zu platzieren.
Zusatzinformationen zum Lieferumfang
Lieferumfang
Produkt:Weka Saunahaus Cubilis
Ofen:inkl. 7,5 kW BioS
Liegen:2 Stück 55 cm tief
Querliege:1 Stück 50 cm tief
Kopfstütze:2 Stück
Ofenschutz:ja
Auffangschale:ja
Bodenmatte:ja
Dachbahn:ja
Dachrinne:ja
Montagematerial:inklusive

Lieferumfang Weka Saunahaus Cubilis inkl. 7,5 kW BioS: Die Weka Sauna wird montagefertig inkl. Montagematerial geliefert. Allg. Hinweise zur Lieferung und zum Lieferumfang: Abbildungen beinhalten zum Teil Zubehör, welches nicht im Lieferumfang enthalten ist. Den genauen Lieferumfang entnehmen Sie bitte der Artikelbeschreibung.

Gut zu Wissen
Gut zu Wissen
Vorbereitung der Stellfläche:
 
Stellfläche von Saunen und Infrarotkabinen:
 
Als Stellfläche empfehlen wir einen gut durchlüfteten Raum, idealerweise mit Fenster. Ein Ventilator für die Abluft wirkt in diesem Punkt ebenfalls unterstützend. Bei der Montage achten Sie bitte darauf, dass die Sauna ca. 10 cm von allen Wänden entfernt steht. So wird eine optimale Luftzirkulation erreicht und Staunässe vermieden. Teilweise werden bei den Saunen Dachkränze verbaut. Berechnen Sie den benötigten Platz bitte unbedingt mit ein. Die erforderliche Deckenhöhe entnehmen Sie bitte der Artikelbeschreibung. Als Bodenbelag haben sich Fliesen als ideal erwiesen. Bitte beachten Sie, dass eine Elementsauna über Sicht- und Rückseiten verfügt. Wählen Sie hier bitte die passende Sauna zum passenden Aufstellort. Ferner werden teilweise während der Montage Bauteile von außen verschraubt.
Für weitergehende Fragen zur Stellplatzwahl stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung.
 
Wichtig: Der sorgfältig vorbereitete Untergrund ist eine Voraussetzung für die Passgenauigkeit beim Zusammenfügen der Bauteile. Wer hier Fehler macht, bekommt leicht Schwierigkeiten beim Aufbau, die zu Lasten der Stabilität und der Optik der Sauna gehen können. Ein sorgfältig vorbereitete Stellfläche ist der erste Schritt zu einer langlebigen Sauna.
 
Behandlung der Sauna:
Zur Außenbehandlung der immer naturbelassenen Saunakabinen empfehlen wir Ihnen Bienenwachs. Dies ist ein natürlicher Schutz. Eine Innenbehandlung empfehlen wir Ihnen nicht, da hiermit die Atmung des Holzes beeinträchtigt werden kann. Die Liegeflächen der Saunabänke lassen sich zur besseren Reinigung entnehmen. Eventuell austretende Harzaustritte aus dem Holz können Sie mit einem acetongetränkten Lappen entfernen. Bitte sorgen Sie für eine ausreichende Belüftung des Raumes. Nach jedem Saunagang soll die Sauna gut durchtrocknen. Legen Sie bitte stets Handtücher auf die Sitzbank. Zur regelmäßigen Reinigung empfehlen wir Ihnen einen separat erhältlichen Saunareiniger.
 
Stromanschluss:
Für den Anschluss der Saunaöfen ist ein Starkstromanschluss (3 NAC 400 Volt) erforderlich. Beachten Sie, dass bei einigen Sauna-Öfen ein 230 Volt IV, PE möglich ist. Die Sauna darf nur für den privathäuslichen Gebrauch verwendet werden. Die bauseits vorhandene Zuleitung muss lang genug sein, dass diese auf der Decke der Sauna im Bereich der Türe mit dem Silikonkabel zum Steuergerät verbunden werden kann. Für weitere Hinweise, auch zum Kabelverlauf, helfen wir Ihnen gerne weiter. Die Elektroinstallation aller Sauna Öfen und Steuergeräte darf nur von einem zertifiziertem Elektrofachmann vorgenommen werden.
 
Für den Aufbau benötigen Sie nur wenig Werkzeug: Kreuz- evtl. Torx-Schraubendreher, Akkuschrauber, Holzbohrer, Bohrmaschine, Kombizange, Teppichmesser, Säge, Zollstock, Wasserwaage, Schnur, Hammer, Bleistift, evtl. Leim, evtl. Zwingen und eine Leiter.
Alle notwendigen Schrauben und Beschläge sind im Bausatz enthalten.
 
Lieferung und Montage:
Der Anfahrtsweg muss für einen LKW bis 40 Tonnen befahrbar sein. Die Entladung erfolgt durch die beauftragte Spedition frei Bordsteinkante.
Die Montage erfolgt 5 - 8 Werktage nach vollständiger Lieferung der Ware. Genaue Terminabsprachen mit unserem Montageteam werden erfolgen. Weitere Informationen finden Sie unter "Zahlung und Versand".
 
Garantie:
Durch die Verwendung exzellenter Holzqualität wird schon bei der Gewinnung der Rohstoffe der Grundstein für die Premium-Qualität von Weka gelegt. Die Verarbeitung der verwendeten Hölzer findet auf hochmodernen, computergesteuerten Abbundanlagen statt. Deshalb erhalten Sie auf dieses Produkt eine Herstellergarantie von 5 Jahren auf die Konstruktion. Auf alle elektronischen Bauteile erhalten Sie eine Garantie von 2 Jahren.
 
Sie erreichen uns für Fragen zu den Produkten und Ihrer Bestellung unter der Telefonnummer +49 (0) 7056/969 490 oder über unser Kontaktformular.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.